Naturheilpraxis Andrea Catharina Reimers

Medicus curat, natura sanat - Der Arzt behandelt, die Natur heilt (Hippokrates)

Blutegeltherapie


Die Blutegeltherapie ist eine sehr alte und effektive Therapieform. Mit meist nur einer Behandlung kann man Entzündungen eindämmen und Schmerzfreiheit bis zu sechs Monaten erreichen, z.B. bei Arthrose, Arthritis, Rheuma...

Ich arbeite mit Blutegeln, da ihre Wirkung beeindruckend ist und ich meinen Patienten diesen effizienten Weg der Heilung gerne anbieten möchte.

Im ersten Moment löst der Gedanke an diese Tiere bei einigen Menschen Ekel aus. Das ist eine verständliche Reaktion, wenn man sich aber mit den Tieren auseinandersetzt, sieht man, dass es sich um eine ganz saubere Behandlung handelt und spätestens das Ergebnis der Schmerzfreiheit lässt die Tiere fast sympatisch wirken.

Bei folgenden Erkrankungen kann man Blutegel einsetzen: Arthrose, lokale Infektionen, Rheuma, Krampfadern, Entzündungen, Gürtelrose, Venenentzündungen, Mittelohrentzündung, Ulcus cruris u.v.m.